Logistik-Technologie

Logistik-Technologie

Die DDT Kft. wurde 2007 gegründet mit dem Ziel der Wartung der Verpackungsmaschinenlinie der früheren Tiszai Vegyi Kombinát Nyrt. (jetzt MOL Petrolkémia Zrt.), heute führt das Unternehmen neben der technischen Wartung energetische und mechanische Tätigkeiten auch aus. Zurzeit werden die Bedürfnisse der Kunden von 15 Angestellten, unter denen Ingenieure, Mechaniker, Elektriker und Maschinenbauer bedient.

 

Die fachleute verfügen auf dem Wartungsgebiet über mehrjährige Facherfahrungen bzw. spezielle Erfahrungen in der Chemieindustrie. In Maschinenbauer-, Mechaniker- und Lokomotivmechanikerwerkstätten führen sie ihre Arbeit in Tiszaújváros aus.

Geschichte der Wartungstätigkeit der Trans-Sped Gruppe

  • 2006

    Zusammenarbeit von Trans-Sped Kft. und TVK

  • 2007

    Gründung von DTT Kft. mit einer Wartungs- Überwachungstätigkeit

  • 2008

    Anfang der Wartungsaufgaben im Maschinenbau

  • 2010

    pneumatische Mechaniker-Aufgaben, selbstständige Projekte

  • 2012

    komplexe Wartungstätigkeit im Bereich der Elektrizität, Mechanik und Maschinenbau

  • 2013

    Einführung des der Norm ISO 9001 entsprechenden Qualitätsmanagementsystems

  • 2016

    Ausbau des MEBIR- Systems

  • 2017

    SCC Bescheinigung

  • 2019

    Integration mit der Trans-Sped Kft

Dienstleistungen

  • Herstellung von Niederspannungsschaltanlagen und Verteilungseinrichtungen
  • Planung, Ausführung, Umgestaltung von elektrischen Steuersystemen
  • Planung, Wartung, Umgestaltung von pneumatischen Systemen
  • Ausführung, Wartung, Umgestaltung von Prozessleitsystemen
  • Ausführung, Wartung, Umgestaltung von Mess- und Automatisationssystemen
  • Erstellung von PLC Programmen
  • Überprüfungen von Normen (ÉV, VV, EBF usw.)
  • Zustandsaufnahme von Maschinen
  • mechanische Renovierung
  • Erstellung von Wartungsplänen
  • Beschaffung von Ersatzteilen
  • Wartung, Reparatur von Lokomotiven, Valmeten
  • Installieren, Ausführung von Maschinen

Das Ziel des Unternehmens ist, seinen Auftraggebern in 24-Stunden zur Verfügung zu stehen und solche hochwertigen, zuverlässigen Dienstleistungen ihnen zu sichern, die die Gesundheit und die Sicherheit nicht gefährden. Zu der Sicherstellung dieser wurde die Norm ISO 9001 eingeführt. Darüber hinaus verfügt es über ein SCC Zertifikat, welches bestätigt, dass es während seiner Tätigkeit den Anforderungen der Arbeitssicherheit, Arbeitsgesundheit und des Umweltschutzes entspricht. Daneben haben die Arbeitnehmer auch ein MOL EBK Zeugnis.


Wir richten eine ausgehobene Aufmerksamkeit auf die Erwartungen unserer Kunden und auf das maximale Einhalten der Rechtsvorschriften und Vorschriften bzw. der Anforderungen bzgl. Qualität und Arbeitssicherheit und der Kriterien eines sicheren Betriebes. Wir wählen unsere Subunternehmer und Zulieferer mit besonderem Sorgfalt aus, von denen wir die gleiche Qualität bzgl. allen Produkten und Dienstleitungen erfordern. Die DTT GmbH arbeitet zurzeit mit mehr als 150 Zulieferer zusammen.

Damit unsere Auftraggeber fortlaufend ihre Tätigkeiten ausführen können und entsprechende Qualität erreichen können ist es unerlässlich, dass ihre industriellen Einrichtungen einwandfrei funktionieren. Mit unseren fachgemäßen Wartungsdienstleistungen sichern wir eine bedeutende Erhöhung der Lebensdauer und Effizienz der Maschinen. Unsere Mitarbeiter nehmen an Fachbildungen teil, um sich die Kenntnisse bzgl. der neuen Technologien zu erwerben.


  • Sanierung der Steuerung des Füllsystems vom Silowagen (CTK koromgyártó, 2017)

  • TVK polimer üzletág logisztikai berendezéseinek felügyelete, karbantartása (seit 2005)

  • Sanierung der Haver & Boecker FFS Einsackmaschine (TVK LD2, 2010)

  • Installieren und Wartung der BagLine Compacta Einsackmaschinen (TVK HD1, 2010)


Weitere Referenzen:

  • Planung, Ausführung einer Leitung wodurch das Material aus den mangelhaften Säcken wieder in die Behältern kommt und wieder verpackt wird. „Warenrückblasleitung” TVK PP3, 2011)
  • Volle Sanierung einer Möllers Palettisierungsmaschine (TVK LD2, 2012)
  • Modernisierung der Steuerung einer Vorläufigen-Klassifizierungsmaschine von Kies IES Kft, Argon Ker, 2012)
  • Wechsel von einer Siemens IZM B2-A2000 2kA Unterbrecher (IES Kft, D&D Drótáru Zrt.)
  • Wechsel von WinCC Arbeitsplätzen, Wartung von PLC (DBM Zrt, 2013)
  • Reparatur und Wartung vom SpinoWraptor Stretcher (Dascher Kft, 2014)
  • Wartung und Installieren vom Webster Griffin Big-Bag Füller, (Columbian Tiszai Koromgyártó Kft., 2014)
  • Wechsel vom Sinec H1 Bus zum Profinet Netz (TVK PP4, 2014)
  • Reparatur der Einsackmaschine BagLine (Bige Holding, 2015)
  • Wartung vom Stretcher TechnoWrapp (Givaudan Kft., 2015)
  • Wartung von der Verpackungslinie Windmöller (Dunastyr Kft., 2015)
  • Adix Trade Kft.
  • Aerzen Hungária Kft.
  • Agria Lánc kft.
  • Albelt Kft.
  • Anilin Zrt.
  • Bag-Line
  • Balluff Elektronika Kft.
  • BCB Computer Kft.
  • Beumer
  • BFM Tools Kft.
  • Bosch rexroth
  • C+D Automatika Kft.
  • Coperion Waeschle
  • Csirmaz Csapágy
  • Dunainvent
  • Elektrovit Kft.
  • Em-Tek Kft.
  • Endress+Hauser
  • FESTO
  • FÖRCH
  • Globiz Kft.
  • Hafner Pneumatika Kft.
  • Haver&Boecker
  • Hidrocont 94 Bt.
  • Hoppecke
  • ITB Kft.
  • Kvalix Automatika Kft.
  • MasterPrint Kft.
  • Mérker ZRT.
  • Möllers
  • Nivelco ZRt.
  • NTK Kft.
  • Pepperl+Fuchs
  • Pneumatika Hungária Kft.
  • Schorch Hungária Kft.
  • SOS Elektronik Kft.
  • Tosa SRL.
  • Trans-System Kft.
  • Triász Tömlő Kft.
  • Vortex italia
  • Warex GmbH.
  • Würth
  • Zeppelin
Magyarország térkép

Tiszaújváros

Verkauf
Telefonnummer:  Pártos Kata +36209441038
Wartung
Telefonnummer:  +36205822820
Sekretariat - Tiszaújváros
Telefonnummer:  +3649521653